Wirtschaft in Lendava

Die Gemeinde Lendava hat eine reiche wirtschaftliche Tradition, aber auch ihre geographische Lage spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung der Wirtschaft. - Da die Gemeinde nämlich an drei Grenzen liegt - Slowenien, Ungarn und Kroatien - ist hier die internationale Zusammenarbeit stark entwickelt. Die Wirtschaft in Lendava umfasst die Verarbeitungsindustrie, den Tourismus und die Dienstleistungsfähigkeit sowie die Landwirtschaft und den Weinbau. 

Die Zeitung Financial Times stufte beim Ausschreiben für europäische Städte und Regionen der Zukunft 2014–2015 die Regionen Pomurje und Lendava zu den zehn besten und interessantesten Regionen für ausländische Investoren ein. Lendava besetzte den sechsten Platz in der Kategorie der Anziehung ausländischer Investoren in der Konkurrenz der Kleinstädte und den zehnten Platz im ganzen Südeuropa für die gleiche Kategorie.

Einige der größeren Unternehmen in Lendava:

Möglichkeiten für die Weiterentwicklungen und die Investoren:

  • industrielle Tätigkeiten in der gewerblichen und kommerziellen Zone: Logistikzentrum, Industrie und Handwerk, Möglichkeiten für die Eröffnung neuer Arbeitsplätze
  • Agronomie: günstige natürliche Gegebenheiten für die Weiterentwicklung der Landwirtschaft, des Gartenbaus, des Weinbaus
  • Dienstleistungstätigkeiten: Naturschätze, Geothermik, natürliche Ressourcen für die Weiterentwicklung des Tourismus und des Gesundheitstourismus

Kontakt:

Adresse: Občina Lendava, Glavna ulica 20, 9220 Lendava
T: +386 2 577 25 10
El: obcina@lendava.si; info@lendava.si
www.lendava.si

Kontakt

Adresse: Glavna ulica 20, 9220 Lendava

Telefon: + 386 2 577 25 00
Fax: + 386 2 577 25 09
E-Mail-Adresse: obcina@lendava.si
ID für MwSt.: SI 27705935
Registernummer: 5874645
Bankkonto: 01259-0100012919

Für alle Informationen, die Sie vielleicht auf der Internetseite der Gemeinde Lendava nicht finden, können Sie sich alle Werktage in der Woche an das Informationszentrum wenden.

E-Mail-Adresse: info@lendava.si